Hurtigruten

описание
лайнеры
выбрать круиз

Die norwegische Traditionsreederei besteht wurde 1866 gegründet und hat damals vor allem der Verbindung der im Norden gelegenen Inselgruppe Lofoten mit Bergen gedient. Angefangen als Post- und Frachtreederei, hat sich Hurtigruten bis heute stark gewandelt. Der Posterkehr ist schon einige Jahr eingestellt, aber die Strecke zwischen Kirkenes und Bergen wird weiterhin, hauptsächlich zur Fracht- und Personenbeförderung, befahren.

Ein weiterer wesentlicher Zweig sind auch die Kreuzfahrtangebote: Mit Hurtigruten können die Gäste ihren Abenteuerdurst stillen und auf Expeditionstouren in die Antarktis, nach Grönland, Island, bis Spitzbergen und über den Atlantik gehen.